Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
Viel  Temperament ... technische Souveränität ... großer schlackenfreier Ton ... mit Bravour behandelte Schwierigkeiten ... makellose und wirkungsvolle Wiedergabe ...

 

Die Welt
... phantastischer Violinist ...
... begeistert war das Publikum von dem jungen Violinisten. Mit einer grandiosen Interpretation von Schostakowitsch Sonate für Violine und Klavier op. 134  bannte er seine Zuhörer wie die Schlange Ka den Menschenjungen Mowghli...

 

Münchner Merkur
Weltniveau ... Mit drängender Hingabe und feinstem Gespür musiziert. Der tosende Beifall verlangte nach mehr ...

 

Westfalenpost
Entfaltete seinen voluminösen, ohne Süßlichkeiten expressiven Ton ideal ...
ein Höhepunkt der Reihe ... mitreißend und spieltechnisch perfekt.

 

Kieler Nachrichten
... das war schon sagenhaft ... (Das Publikum) schwelgte in wunderbaren Tönen und übte sich in kollektivem Atemanhalten, um nach den  einzelnen Stücken wieder beruhigt durchzuatmen ... hätten bis in die Nacht Zugaben spenden können, die Zuhörer hätten nicht genug bekommen vom beseelten, meisterhaften, bravourösen und vollendet schönen Spiel.

 

Hamburger Abendblatt
... sein voller Ton, das raumgreifende Spiel und sein vielschichtiges, technisch imposantes Können ließen beide  Werke mit hohem Anspruch an die Virtuosität des Interpreten ihre beispiellose musikalische Schönheit entfalten ...
In Bachs Violinkonzert bewies er seine Extraklasse ...

 

Ems-Zeitung
Besser hätte sich Antonin Dvořak die Interpretation dieses Werkes sicher nicht wünschen können ...

 

Wolfsburger Nachrichten
Im Violinkonzert von Antonin Dvořak A-moll op. 53 brillierte der begnadete junge Geiger ... atemberaubend ... Begeistert applaudierten die Zuhörer  und Vladimir Anochin tanzte noch einmal auf der Geige, diesmal mit Paganinivariationen.

 

Wolfsburger Allgemeine Zeitung
Mit großer Musikalität meisterte Anochin die hohen technischen Anforderungen und mit edlem Ton die hier eingearbeiteten Volksweisen. Brillant die Zugabe der berühmten Caprice  op.1/24  von Niccolo Paganini.

 

Lübecker Nachrichten
... künstlerische Darbietung der Extraklasse, die das Publikum hinriss ... Star des Abends war der Geiger ...

 

Mitteldeutsche Zeitung
Der Violinist begeisterte mit seinem virtuosen Vortrag und einer besonderen Sensibilität der Klangbildung.
Sehr zu Recht gab es stehende Ovationen ...